15.11.01 14:06 Uhr
 166
 

Radiomitarbeiter wird Multimillionär- aber nur für ein paar Minuten

Antonio Louro, Mitarbeiter eines portugiesischen Radiosenders, fielen fast die Augen aus dem Kopf, als er bemerkte, was ihm der Geldautomat da anzeigte :
Er hatte plötzlich einen Kontostand von mehr als 498 Millionen Euro.

Er ging daraufhin noch an mehrere Automaten, die ihm seinen Reichtum bestätigten.
Doch nach einer Viertelstunde war der Spuk vorbei- der Computefehler wurde von der Bank entdeckt.


WebReporter: ODY
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Radio, Minute
Quelle: www.afp.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erfurt: 16-Jährige bewirft Baumpflegearbeiter mit Eiern
Thailänderin prophezeit Vermögen zu ihrem Tod: Ihre Sarg-Nummer sei Lottogewinn
Frankfurt: 76-Jähriger findet nach 20 Jahren sein irgendwo geparktes Auto wieder



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Post bei Rabattzahlungen betrogen - Schadenshöhe bis zu 100 Millionen Euro
Fußball: Eklat bei Premiere von Chinas U20 in Deutschland
Los Angeles: Zwei Kinder von Polizeiauto überfahren - beide tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?