15.11.01 13:57 Uhr
 56
 

Diskette mit verschlüsselten Daten zur Rasterfahndung gestohlen?

Eine Diskette mit wichtigen und geheimen Daten zur Rasterfahndung, ist auf dem Postweg verloren gegangen.

Die Diskette war auf dem Weg vom Görlitzer Meldeamt zum Landeskriminalamt Sachsen.

Die Stadtverwaltung Görlitz ist sich aber sicher, dass niemand wegen der guten Verschlüsslung etwas mit der Diskette anfangen kann.


WebReporter: vette
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Daten, Raster
Quelle: www.scylax.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: Mann beißt in U-Bahn anderem Mann ins Ohr
Saarbrücken: Lehrer rufen in Brandbrief um Hilfe
IS-Poster mit blutigem Messer zeigt Wien als nächstes Terrorziel



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sigmar Gabriel: "Wenn Serdar Somuncu Kanzler wird, werde ich Kabarettist"
Australien: Zölibat-Abschaffung wegen Kindesmissbrauchsfällen empfohlen
Weitere Anschuldigungen gegen Dustin Hoffman wegen sexuellem Missbrauch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?