15.11.01 13:47 Uhr
 324
 

Panzer der US-Army außer Kontrolle - Totalsperrung

Wenig Chancen hatte der 57-jährige Fahrer eines Audi A4 am Dienstag in Schweinfurt. Denn ein Panzer der US-Army war aufgrund eines Schadens am Getriebe außer Kontrolle geraten. Im Weg stand der Audi.

Der Mittelklassewagen hatte dem tonnenschweren Koloss wenig entgegenzusetzen und ließ sich problemlos auf den Grünstreifen schieben. Vergleichsweise gering fiel der Schaden aus: Keine Verletzte, 4500 Mark Sachschaden.

Dennoch musste die betroffene Straße in Schweinfurt etwa eine Stunde total gesperrt werden.


WebReporter: Bibliothomas
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: USA, Kontrolle, Panzer, Army
Quelle: www.mainpost.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Lasermann" wegen Mord im Jahre 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt
Bali: Deutschem droht wegen Drogenschmuggels die Todesstrafe
Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?