15.11.01 13:02 Uhr
 1.552
 

Meteor erschüttert schottisches Dorf

Ein Meteor, der durch seine Geschwindigkeit einen Überschallknall verursachte, versetzte die Bewohner des schottischen Dorfs Eyemouth in Angst und Schrecken.

So befürchteten die Menschen, aus ihren Häusern fliehend, ein heftiges Erdbeben. Die Gewalt der Schockwelle löste fast sämtliche Alarmanlagen in der Region aus. Menschen kamen dabei nicht zu Schaden.

Der britische Seismologe Bennett Simpson meint, dass Meteore beim Eintritt in die Erdatmosphäre einen Überschallknall auslösen würden. Es sei nicht das erste Mal gewesen, dass Menschen bei derartigen Vorfällen ein Erdbeben fürchteten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: timjonas
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Dorf, Schottland, Meteor
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Heimischer Feuersalamander von tödlicher Pilzerkrankung bedroht
Müllproblem-Lösung? Forscherin entdeckt aus Zufall eine Raupe, die Plastik frisst
Studie: Menschen mit leicht auszusprechendem Vornamen wird eher vertraut



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht