15.11.01 13:02 Uhr
 1.552
 

Meteor erschüttert schottisches Dorf

Ein Meteor, der durch seine Geschwindigkeit einen Überschallknall verursachte, versetzte die Bewohner des schottischen Dorfs Eyemouth in Angst und Schrecken.

So befürchteten die Menschen, aus ihren Häusern fliehend, ein heftiges Erdbeben. Die Gewalt der Schockwelle löste fast sämtliche Alarmanlagen in der Region aus. Menschen kamen dabei nicht zu Schaden.

Der britische Seismologe Bennett Simpson meint, dass Meteore beim Eintritt in die Erdatmosphäre einen Überschallknall auslösen würden. Es sei nicht das erste Mal gewesen, dass Menschen bei derartigen Vorfällen ein Erdbeben fürchteten.


WebReporter: timjonas
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Dorf, Schottland, Meteor
Quelle: www.ananova.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hirnforscher: Männer sind nicht so großzügig wie Frauen
Weltweite Folgen: Experten warnen vor Ausbruch von Yellowstone-Vulkan
Irland ruft wegen Ex-Hurrikan "Ophelia" landesweit höchste Warnstufe aus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Air-Berlin Pilot fliegt Ehrenrunde zum Abschied
Singen: Mann droht bei Arzt mit Selbstmord, damit er schneller behandelt wird
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?