15.11.01 13:02 Uhr
 1.552
 

Meteor erschüttert schottisches Dorf

Ein Meteor, der durch seine Geschwindigkeit einen Überschallknall verursachte, versetzte die Bewohner des schottischen Dorfs Eyemouth in Angst und Schrecken.

So befürchteten die Menschen, aus ihren Häusern fliehend, ein heftiges Erdbeben. Die Gewalt der Schockwelle löste fast sämtliche Alarmanlagen in der Region aus. Menschen kamen dabei nicht zu Schaden.

Der britische Seismologe Bennett Simpson meint, dass Meteore beim Eintritt in die Erdatmosphäre einen Überschallknall auslösen würden. Es sei nicht das erste Mal gewesen, dass Menschen bei derartigen Vorfällen ein Erdbeben fürchteten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: timjonas
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Dorf, Schottland, Meteor
Quelle: www.ananova.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forscher alarmiert: Blaue Wolken über Antarktis ungewöhnlich früh zu sehen
Kacke am Dampfen: Hält Vogel-Kot die Arktis kalt?
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?