15.11.01 12:40 Uhr
 53
 

Handy-Headsets - die Originale sind nicht unbedingt immer die besten

In der jetzigen Ausgabe der Fachzeitung 'connect' befindet sich auch ein Test von Handy-Headsets. Man testete hierfür 40 Headsets für die gängigen Handys.

Herausgekommen ist dabei, dass die relativ teuren Originale vom Hersteller nicht unbedingt auch die besten sind.

Das Siemens-Set für 49 DM war am SL45 getestet z.B. bei weitem nicht so gut wie der Sieger 'D-Parts Fontastic', den es für 20 DM gibt.

Das 'Nokia HDC-9P' für 69 DM war allerdings Sieger vor der billigeren Konkurrenz. Auch das 'Motorola HSK 7000' lag vorne, der Klang überzeugte, aber eine Fernbedienung fehlt.

Bei Ericsson-Handys ist das 'Jabra Earbud' für 56 DM empfehlenswert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lindwurm
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Handy, Original
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nintendo enttäuscht die Fans: Kein Gratis-Spiel für die Nintendo Switch
Filesharing: Mutter muss Mann und Kinder nicht ausspionieren
Studie: Nutzer können über den Browser identifiziert werden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Mit 200 km/h durch den Gotthard-Tunnel - Haftstrafe für Fahrer
"Team Wallraff" deckt undercover Folter in Behinderteneinrichtungen auf
La Réunion: Surfer von Hai zerfleischt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?