15.11.01 12:36 Uhr
 53
 

Hollywood-Regisseur Roland Emmerich hat DaimlerChrysler Spot gedreht

Ganze 60 Sekunden ist der neue Werbespot von DaimlerChrysler, aber kein geringerer als Hollywood-Regisseur Roland Emmerich hat in gedreht. Bekannt geworden ist Emmerich durch Filme wie Independence Day, The Patriot oder auch Godzilla.

Eben die kürze von 60 Sekunden, hat Emmerich an diesem Projekt gereizt.
Er hätte spontan zugesagt, weil es eine Herausforderung gewesen wäre.

Der Spot wird im TV und auch im Kino gezeigt werden.
Im TV wird er das erste Mal am 19. November 2001 zu sehen sein, im Kino ab dem 21. November 2001.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: heinzm
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Hollywood, Daimler, Chrysler, Regisseur, Spot, Emmerich, Roland Emmerich
Quelle: www.autobild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Roland Emmerich: Rente noch lange kein Thema
Roland Emmerich will neue SciFi-Trilogie drehen
Regisseur Roland Emmerich wagt sich an das Schwulen-Drama "Stonewall"



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Roland Emmerich: Rente noch lange kein Thema
Roland Emmerich will neue SciFi-Trilogie drehen
Regisseur Roland Emmerich wagt sich an das Schwulen-Drama "Stonewall"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?