15.11.01 10:33 Uhr
 1.306
 

Der Krieg der Konsolen hat begonnen

Microsoft hat jetzt offiziell damit begonnen, die mit Spannung erwartete 'X-Box' auf den Markt zu bringen. Am 18. November folgt der prognostizierte Konsolenkonkurrent mit Nintendos 'GameCube'.

Microsofts 300 Dollar teure Konsole 'X-Box' wird mit den Toptiteln Halo, Oddworld und Dead or Alive III an den Start gehen.

Nintendos 'GameCube' soll, anders als die 'X-Box', nur 200 Dollar kosten. Die 'GameCube' wird mit Topspielen wie Rouge Squadron II, Luigis Mansion und Tony Hawks Pro Skater III auf den Markt gebracht.


WebReporter: Gucky
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Krieg, Konsole
Quelle: www.cinescape.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Smart TVs von Samsung und TCL sind leicht zu hacken
Landgericht Berlin: Facebook verstößt gegen Datenschutz
Google Chrome wird zukünftig vielen SSL-Seiten das Vertrauen entziehen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung
Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?