15.11.01 10:33 Uhr
 1.306
 

Der Krieg der Konsolen hat begonnen

Microsoft hat jetzt offiziell damit begonnen, die mit Spannung erwartete 'X-Box' auf den Markt zu bringen. Am 18. November folgt der prognostizierte Konsolenkonkurrent mit Nintendos 'GameCube'.

Microsofts 300 Dollar teure Konsole 'X-Box' wird mit den Toptiteln Halo, Oddworld und Dead or Alive III an den Start gehen.

Nintendos 'GameCube' soll, anders als die 'X-Box', nur 200 Dollar kosten. Die 'GameCube' wird mit Topspielen wie Rouge Squadron II, Luigis Mansion und Tony Hawks Pro Skater III auf den Markt gebracht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Gucky
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Krieg, Konsole
Quelle: www.cinescape.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mikrotechnologie: NASA kauft das türkische Super-Mikroskop
Forscher warnen: Niemals Peace-Zeichen auf Fotos im Internet zeigen
Neue Seite "taz.gazete" will türkischen Journalisten eine Stimme geben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tennis/Australian Open: Angelique Kerber im Achtelfinale ausgeschieden
NRW: Möglicher Komplize des Terrorverdächtigen von Wien gefasst
Handball-WM: Medaillentraum geplatzt - Deutschland scheitert an Katar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?