15.11.01 10:13 Uhr
 1
 

Linde kann beim Umsatz leicht zulegen

Die Linde AG konnte den Umsatz in den ersten neun Monaten um 2,1 Prozent auf 6,185 Mrd. Euro steigern. Wie das Unternehmen heute mitteilte, erhöhte sich auch der Auftragseingang um 2,3 Prozent auf 6,752 Mrd. Euro.

Das operative Ergebnis (EBITA) verbesserte sich um 3,6 Prozent auf 515 Mio.Euro. Aufgrund einer höheren Zinsbelastung war das Ergebnis vor Steuern (EBT) mit 281 Mio. Euro um 4,4 Prozent niedriger. Das Ergebnis je Aktie beläuft sich wieim Vorjahr auf 1,29 EUR, ohne Berücksichtigung der Goodwill Abschreibung auf1,95 EUR (Vj. 1,93 EUR).

Die Jahresprognose von einem Umsatzanstieg von 8 Prozent will das Unternehmen auch weiterhin erfüllen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Umsatz
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dakota-Pipeline: Donald Trump wird Baustopp wohl aufheben - Er hat Anteile
Sparmaßnahmen: Air Berlin streicht Flüge nach Mallorca
Umfrage: Personalchefs kritisieren Uni-Absolventen als unselbstständig



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Anklage gegen 9 Vergewaltiger einer Deutschen fertig
Intertoys-Spielzeugkatalog voll mit Rechtschreibfehlern
Lady Gaga wurde vergewaltigt und leidet an PTSD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?