15.11.01 09:45 Uhr
 2.916
 

MusicNet: MP3s auf CD brennen nicht mehr möglich

Wie Shortnews bereits berichtete, wird der neue Dienst 'MusicNet' von 500 Leuten weltweit bereits getestet. Einen Redakteur der Zeitschrift 'Online Tod@y' gelang es nun, in den Kreis der 500 Tester zu kommen.

Somit konnte er schon erste Erkenntnisse gewinnen, wie der Musiktauschdienst aussieht.
Am auffälligsten dürfte wohl sein, dass die CDs weder gebrannt noch auf einen MP3-Player überspielt werden können.

Außerdem können ganze CDs heruntergeladen werden und zwar alle in gleicher Qualität. Dies ermöglicht ein neues Verfahren.
Und man kann sich die Lieder einmal kurz anhören, bevor man mit dem Download beginnt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Beroshima
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: CD
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sicherheitslücke im Google Chrome Browser: Bundesamt empfiehlt zügiges Update
Twitter-User machen sich über Melania Trumps Shirt bei der Gartenarbeit lustig
Microsoft-Gründer Bill Gates hält "Strg-Alt-Entf"-Taste für einen Fehler



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Jürgen Klopp verzweifelt an bizarrer Pressekonferenz in Moskau
Innenstaatssekretär bei Amri-Ausschuss krankgeschrieben, bei Marathon jedoch fit
Fußball: Fünftliga-Manager wegen "Sieg Heil"-Ruf bei Pressekonferenz suspendiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?