14.11.01 23:38 Uhr
 35
 

Deutschland erwarten in Südkorea und Japan vorbildliche Stadien

Wie Shortnews bereits berichtete, hat sich Deutschland für die WM 2002 in Japan und Südkorea qualifiziert. Die Stadions, die uns dort erwarten, sind grandios. Die 20 Stadions erhielten sehr gute Beurteilungen von den Fifa-Inspektoren.

Die meisten davon sind bereits fertiggestellt, einige werden in den nächsten Wochen eröffnet werden. Das Stadion von Soeul, in dem das Eröffnungsspiel stattfindet, hinterlies den besten Eindruck.

Das reine Fussballstadion bietet Platz für 64677 Zuschauer und lässt die Zuschauer durch eine komplette Überdachung der Ränge auch nicht im Regen stehen.

Wer mehr über die anderen Stadien erfahren möchte, schaut bitte in die Quelle.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Magier47058
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Japan, Südkorea
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DFB: Sperre für Augsburgs Kapitän nach beleidigender Geste
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge
Fußball: Augsburg-Spieler empört mit Masturbier-Geste gegen Leipzig-Trainer



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sarrazin: Durch Familiennachzug könnten weitere sechs Millionen Flüchtlinge kommen
Colorado Springs: Joggerin hinterlässt ihre Exkremente in der ganzen Stadt
Viele AfD-Politiker, die in den Bundestag kämen, sind rechts


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?