14.11.01 22:50 Uhr
 79
 

Kino Besuche sollen teurer werden

Kulturstaatsminister Julian Nida-Rümelin appeliert dafür, dass die Kinobesucher künftig tiefer in die Tasche greifen müssen. Die höheren Eintritspreise sollen der Förderung des deutschen Films zugute kommen.

Sein Vorschlag soll auf dem bevorstehenden Treffen des 'Bündnisses für den Film' Anfang des nächsten Monats beraten werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: WebRep
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kino, Besuch
Quelle: www.tagesspiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Geplatzter Prozess: Bill Cosby will auf Tour über sexuellen Missbrauch sprechen
Gene Simmons zieht Markenrechtsantrag auf Heavy-Metal-Handzeichen zurück
65. Geburtstag: "Bild" verteilt 41 Millionen Gratis-Zeitungen an alle Haushalte



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Geplatzter Prozess: Bill Cosby will auf Tour über sexuellen Missbrauch sprechen
China: Mann zeigt bei Polizeikontrolle plump gefälschte CIA-Dienstmarke vor
Fußball: Deutschland spielt 1:1 gegen Chile in Confed Cup


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?