14.11.01 22:28 Uhr
 589
 

Fußball-WM 2002: Deutschland dabei

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat es geschafft. Nach dem 1:1 Unentschieden am vergangenen Samstag in Kiew gewann man heute das Rückspiel in Dortmund gegen die Ukraine mit 4:1 und ist somit für die Fußball-WM 2002 qualifiziert.

Schon nach einer viertel Stunde fiel im Westfalenstadion praktisch eine Vorentscheidung, denn Deutschland führte bereits mit 3:0 (Tore durch Ballack, Neuville und Rehmer). Dies war zugleich das Halbzeitergebnis.

In der zweiten Halbzeit erzielte dann wiederum Ballack in der 51. Minute das 4:0. Die Ukraine kam in der letzten Minute noch zum 'Ehrentreffer' durch Schewtschenko.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JosWeb
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Deutschland, Deutsch, WM
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forbes-Liste: Basketballer Michael Jordan ist reichster Sportler der Geschichte
Tennis: Boris Becker würde auch als Frauen-Trainer arbeiten wollen
Fußball: Borussia Dortmund mit Torrekord in Champions-League-Gruppenphase



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Erstmals werden Leuchtreklamen am Piccadilly Circus ausgeschaltet
Großbritannien: Hunderte Polizisten wegen sexueller Übergriffe angezeigt
Frankreich: Front National fordert, Einwandererkinder sollen für Schule zahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?