14.11.01 21:50 Uhr
 75
 

Süßes ohne Reue genießen - aber in einem Rutsch

Wer Süßigkeiten gerne und oft nascht, sollte seine Leckereien lieber in einem Rutsch verzehren, anstatt über mehrere Stunden Häppchen-weise vorzugehen.

Die Zahnschmelz-reparierende Wirkung der Mineralstoffe im Speichel kann so besser ihre Wirkung entfalten, welche durch ständige Zuckeraufnahme aber gehemmt wird.

Weiter empfiehlt die Zahnärzte-Kammer Schleswig-Holstein in Kiel auch zuckerfreie Kaugummis, da diese den Speichelfluß zusätzlich anregen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nachttigerin
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Reue, Süß, Rutsch
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

In der Schweiz sind legale Hanfzigaretten der Renner
Brandenburg: Mutter bringt Kind in Zug zu Welt
Verbraucherzentrale verklagt Klosterfrau wegen zu hoher Magnesium-Dosierungen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terrorgefahr: Angela Merkel baut für Deutschlands nächsten Tag X vor
In der Schweiz sind legale Hanfzigaretten der Renner
Wuppertal: Erneut Messerangriff - Opfer in Lebensgefahr


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?