14.11.01 19:45 Uhr
 22
 

Rettungsversuche verstärkt: Koalition soll erhalten bleiben

Wie die dpa berichtet, wollen SPD und Grüne noch einmal alles dafür tun, dass die Koalition erhalten bleibt.

Angeblich sei auch bei den Grünen die Zahl derer, die gegen einen Einsatz der Bundeswehr stimmen wollten, geschrumpft.

Peter Struck glaubt daran, dass am Freitag eine Kanzlermehrheit erreicht wird.


WebReporter: WebRep
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Rettung, Koalition
Quelle: www2.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kritik an Donald Trump: Werteverweis von Ex-Präsident Bush
Wien: Polizeieinsatz gegen Parlamentsmaskottchen wegen Verhüllungsverbot
Putin lacht sich über Minister-Vorschlag kaputt: Schweinefleisch nach Indonesien



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Forscher können erstmals riesiges Höhlensystem auf dem Mond nachweisen
Bonn: Elf Jahre Haft für abgelehnten Asylbewerber wegen Vergewaltigung
Fußball: Berlin und Köln vor dem Aus in der Europa League


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?