14.11.01 19:35 Uhr
 26
 

Übergewicht: Zu starkes Wachstum das erste Anzeichen

Schon im Säuglingsalter lässt sich eine Tendenz zum späteren Übergewicht nachweisen. Ein Kind, welches im Säuglingsalter überaus schnell heranwächst, wird zu einem höheren Prozentsatz später übergewichtig.

Ein frühes Erkennen der später möglichen Übergewichtigkeit kann nur von Vorteil sein.

So kann man schon in jungen Jahren durch entsprechende Ernährung gegensteuern und den später möglichen Entwicklungsprozess auffangen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Bratwurstbude
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Wachstum, Übergewicht, Wachs
Quelle: www.aerztezeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach BGH-Urteil: Kaum Chancen auf Schmerzensgeld für Brustimplantat-Opfer
Gin Tonic soll vor Mückenstichen schützen
Hoffnung für Krebspatienten: Methadon kann Tumorwachstum stoppen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kannibale vor Nürnberg vor Gericht: Kollegin sollte getötet und gegessen werden
Remake von tschechischer Kultserie "Pan Tau" geplant
USA: Mann fängt 14-Jährige in Freizeitpark auf, die aus Gondel stürzte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?