14.11.01 13:23 Uhr
 2.572
 

T-Online Classic wird eingestellt

T-Online will seinen Bildschirmtext-Dienst Btx bzw. Datex-J - heute T-Online Classic - zum 31. Dezember 2001 einstellen. Grund sollen nicht mehr zeitgemäße Darstellungsmöglichkeiten sein.

Noch bis zum 5 März 2002 wird die Einwahl mit Link-Level-Protokoll (LLP) über die Nummer 01943131 möglich sein. Danach können Online-Banking Kunden sich nur über die Anwahlnummer 0191011 einwählen.

Banken und Sparkassen können die alten Einwahlnummer weiterhin zur Pflege ihrer Anwendungen nutzen.


WebReporter: tarif4you
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Online
Quelle: www.tarif4you.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht: Tesla ist Schuld an weltweitem Batterie-Engpass
Ex-Facebook-Manager: "Meine Kinder dürfen den Scheiß nicht nutzen"
Tinder sperrt angeblich Accounts von Transgender-Usern



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?