14.11.01 13:15 Uhr
 1.112
 

Reichstag: 25-Kilo-Granate wurde gesprengt

Die am Mittwoch am Reichstag in Berlin gefundene 25-Kilo-Granate (SN berichtete bereits) haben die Sprengstoffexperten der Polizei gesprengt. Dazu wurden die umliegenden Bereiche kurzzeitig abgesperrt.

Die Bombe stammte aus Russland und wurde im Zweiten Weltkrieg über Berlin abgeworfen. Die Bombe war nicht transportfähig.


ANZEIGE  
WebReporter: Minirockgesucht
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Kilo, Reich, Granate
Quelle: rhein-zeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Drei islamistische Gefährder vom Radar der Behörden verschwunden
Köln/Deutz: Rechte anti-Islam Demonstranten nennen sich selbst "Nazis"
Facebook- und Nachrichtenseiten verbreiten Fake News über Angela Merkel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?