14.11.01 12:57 Uhr
 31
 

Ex-Teamchef von Benetton glaubt an den Erfolg der Rallye-Serie

Vielen ist der Name David Richards noch in Erinnerung, er war mal der Teamchef des Benetton Formel 1 Teams.
Mittlerweile ist er im Rallye-Sport tätig und besitzt die Vermarktungsrechte an der Weltmeisterschaft.



Richards glaubt, dass der Rallye-Sport in wenigen Jahren genau so erfolgreich sein wird wie die Formel 1.
Dieses bräuchte zwar noch etwas Zeit, aber der Formel 1 wäre es nicht anders ergangen.



Auch würden sich die beiden Serien doch unterscheiden.
Die Formel 1 würde auf Kursen fahren, die sich kaum unterscheiden ließen, dies wäre im Rallye-Sport ganz anders.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: heinzm
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Ex, Serie, Erfolg, Rallye
Quelle: www.f1total.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Nach Anordnung von Recep Tayyip Erdogan heißen Arenen nun "Stadyumu"
Fußball: Fluch von Berlin besiegt - Dortmund mit 2:1 DFB-Pokalsieger
Fußball: Wolfsburger Frauenteam darf wegen Relegation der Männer nicht feiern



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanzlerin Merkel im CSU-Bierzelt: USA kein verlässlicher Partner mehr
Nato-Gipfel: Weißes Haus ignoriert schwulen "First Husband" auf Gruppenfoto
Koblenz: Mann wollte Namen in James Bond ändern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?