14.11.01 11:14 Uhr
 2.415
 

Nintendo der Sieger: 49 Webseiten verlieren Domain und müssen zahlen

Nach eigenen Angaben ist es dem japanischen Unterhaltungselektronik-Konzern Nintendo gelungen, eine Klage gegen die Betreiber von 49 US-Seiten zu gewinnen.

Da die Domains der Webseiten die Markenrechte von Nintendo verletzten, müssen diese nun an Nintendo übergeben werden und die Betreiber zahlen insgesamt rund 560.000 US-Dollar Schadenersatz.


WebReporter: OlliHu
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Nintendo, Sieger, Webseite, Domain
Quelle: www.golem.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Einzelhandel fordert härtere Strafen für Ladendiebe
Deutsche Bundesbank: Bleibt der 500-Euro-Schein doch?
Bitcoin beschert Hessen Millionengewinn



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Einzelhandel fordert härtere Strafen für Ladendiebe
Bundesregierung geht von weniger als 200.000 Migranten in 2017 aus
Fußball: Zweiter Sieg in Folge unter neuem Trainer für Borussia Dortmund


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?