14.11.01 09:45 Uhr
 1
 

Stratec übertrifft bereits das Umsatzziel für 2001

Die Stratec Biomedical Systems AG, ein Entwickler von vollautomatischen Systemen für die klinische Diagnostik und Biotechnologie, erwirtschaftete in den ersten neun Monaten einen Gewinn je Aktie von 18 Cents je Aktie, nach einem Verlust von 6 Cents im Vorjahreszeitraum.

In den ersten drei Quartalen erzielte das Unternehmen einen kumulierten Umsatz von 19,0 Mio. Euro. In den Prognosen für das Gesamtjahr wurde der Umsatz in 2001 auf 16,4 Mio. Euro geschätzt.

Für die nächsten Perioden wird eine weitere Ergebnis-Verbesserung erwartet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Umsatz, 2001
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Trump-Regierung kürzt Lebensmittelmarken - "Leute sollen arbeiten gehen"
Nordkorea: Kim Jong Un kündigt eine Massenproduktion von Raketen an
Börsenguru George Soros wettet mit 800 Millionen Dollar auf fallende US-Kurse



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Penis schuld am Klimawandel": Forscher legen Fachzeitschrift mit Studie herein
Simbabwe: Großwildjäger von Elefant getötet
Ältester Mensch stammt vielleicht nicht aus Afrika, sondern Südosteuropa


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?