14.11.01 08:50 Uhr
 7
 

Bayer vor Kooperation mit Galxo

Wie die Financial Times heute berichtet, stehen die deutschen und britischen Pharmakonzerne Bayer und Glaxo Smith Kline kurz vor dem Abschluß einer Kooperation. Es handle sich dabei um das Potenzmittel Vardenafil, das Bayer gegen das bekannte Viagra des Konkurrenten Pfizer in den Ring schicken will.

Glaxo soll dabei den Vertrieb in den USA übernehmen, da das Unternehmen dort sehr gut aufgestellt ist. Nähere Einzelheiten soll Bayer heute zusammen mit den Quartalszahlen bekannt geben.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Bayer, Kooperation
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hauptstadtflughafen BER soll im Herbst 2020 eröffnen
Alibaba: Dir gefällt ein Auto - Mach ein Foto und zieh es aus dem Automaten
Erotikhändler "Beate Uhse" meldet Insolvenz an



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Heißer Tee soll grünem Star im Auge vorbeugen
283.150 Euro von EU an schiitischen Dachverband für "Extremismusprävention"
Forscher haben lebende Lampen entwickelt - Lesen mit Brunnenkresse


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?