14.11.01 06:26 Uhr
 572
 

Die "Fünf Weisen" melden sich zu Wort

Heute wollen die 'Wahrsager' ihr ausgearbeitetes Jahresgutachten für 2002 an die Regierung übergeben. Es wird nur eine leichte Verbesserung der wirtschaftlichen Lage im nächsten Jahr erwartet.

Das Wachstum für 2002 wird sich um 0.1 Prozent gegenüber 2001 erholen. Für dieses Jahr waren 0.6 Prozent geschätzt worden. Man rechnet bei den Arbeitslosen um eine Steigerung von etwa 110 000.

Somit wird die Gesamtarbeitslosenzahl knapp unter der vier Millionen-Grenze, bei 3,96 Millionen, bleiben.
In dem Gutachten fordern die Ratsmitglieder unter Anderem Erneuerungen bei der Gewerbesteuer und dem Arbeitsmarkt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: timon2001
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Wort, Weise
Quelle: www.mannheimermorgen.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW führt Gehaltsobergrenzen für Top-Manager ein
Brigitte Zypries: "Technologische Plünderung" Europas muss verhindert werden
USA: Hedgefonds-Manager wegen Kritik an Donald Trump fristlos entlassen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kierspe: Polizei stoppt Jugendliche mit selbstgebauten Fahrzeug
Filmpreis: Französischer Thriller "Elle" bekommt zwei Cesars
WLAN-Anschluss funktioniert nicht: 16-Jähriger randaliert in Wohnung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?