13.11.01 22:39 Uhr
 3
 

Network Appliance schlägt Erwartungen

Der amerikanische Datensicherungs-Spezialist Network Appliance Inc. legte heute nach Börsenschluss die Ergebnisse für das abgelaufene zweite Fiskalquartal vor.

In dem Ende Oktober abgelaufenen Quartal fielen die Gewinne im Vergleich zum Vorjahresquartal von 36,9 Mio. Dollar oder 10 Cents je Aktie auf 7,7 Mio. Dollar oder 2 Cents je Aktie. Analysten erwarteten jedoch ein ausgeglichenes Ergebnis von 0 Cents je Aktie. Die Umsätze fielen von 260,8 Mio. Dollar auf 194,7 Mio. Dollar. Die Markterwartungen beim Umsatz beliefen sich auf 194,2 Mio. Dollar.

Einen Ausblick auf das kommende Quartal gab das Unternehmen nicht, die Aktie schloss heute bei 18,19 Dollar, nachbörslich notiert das Papier bei 18,27 Dollar.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Erwartung, Netzwerk
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ex-Fußballstar Philipp Lahm übernimmt Mehrheit an Müsli-Hersteller Schneekoppe
Schlüsseldienst-Mafia nutzt Notlagen aus - 16,8 Millionen Euro Gesamtschaden
Sportgeschäft fordert von Österreicher 1.200 Euro nach Negativ-Online-Bewertung



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Handball: Nationalspielerin beklagt - In Männerteam kursieren Nacktfotos von ihr
Regensburg: 17-Jähriger, der Polizisten attackierte, sollte abgeschoben werden
Horst Seehofer beschwerte sich bei ZDF-Chef über Moderatorin Marietta Slomka


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?