13.11.01 22:32 Uhr
 4
 

Electronics Line bekommt Großauftrag

Electronics Line hat heute mit einem noch nicht genannten Kunden einen Vertrag über ein Volumen von 18,76 Mio. Euro unterzeichnet. Der Gegenstand des Kaufvertrags ist das Wireless-Home-Network-System unter Einschluß von Sicherheitsanwendungen. Laut Vertrag sind die ersten beiden Bestellungen - in einem Wert von zusammen 1,498 Mio. Euro - zur Auslieferung gegen Ende des ersten Quartals des Jahres 2002 vorgesehen.

Der Kunde beabsichtigt, die Systeme in weiteren europäischen Ländern zu bewerben.

Die Aktie konnte nachbörslich ca. 10 Prozent zulegen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Großauftrag, Electro
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Auch Bosch war in die geheimen Absprachen der deutschen Autobauer involviert
Niederländische Bahn spricht Fahrgäste nicht mehr mit "Damen und Herren" an
"Forbes"-Echtzeit-Ranking: Amazon-Chef schon wieder nicht mehr reichster Mensch



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Grünen-Politiker: "Angela Merkel hat die Heuchelei zur Kunstform gemacht"
Drogen-Film "Wir Kinder vom Bahnhof Zoo" wird zu Fernsehserie
Die wahren Klimasünder


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?