13.11.01 22:12 Uhr
 20
 

Tolle Aktion: AC und Inter Mailand spielen für Flugzeug-Opfer

Die Flugzeug-Katastrophen nahmen in den letzten Wochen und Monaten überhand. Zahlreiche Verletzte und zu viele Tote. Auch in Italien, wo am achten Oktober zwei Flugzeuge auf dem Mailänder Flughafen einen Unfall haten - 118 Personen starben.

Nun haben sich die zwei größten Vereine der italienischen Liga Serie A, AC und Inter Mailand, bereit erklärt, für die Angehörigen der Todesopfer ein Spiel zu veranstalten.

Der Erlös aus dem Spiel im Guiseppe-Meazza-Stadion gehe dann vollständig an die Hinterbliebenen, so die Gazzetta dello Sport.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: demireli
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Opfer, Flugzeug, Aktion, Mailand, Inter Mailand
Quelle: www.sportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Frank de Boer wird der neue Trainer von Inter Mailand
Fußball/Italien: Inter Mailand trennt sich von Trainer Roberto Mancini
Fußball: FC Bayern München schlägt Inter Mailand in Testspiel klar mit 4:1



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Frank de Boer wird der neue Trainer von Inter Mailand
Fußball/Italien: Inter Mailand trennt sich von Trainer Roberto Mancini
Fußball: FC Bayern München schlägt Inter Mailand in Testspiel klar mit 4:1


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?