13.11.01 21:52 Uhr
 651
 

Anbieter berechnet für Internetzugang 3,63 DM/min statt 2,39 Pf/min

Wie bereits auf SN berichtet, bietet die Seite news.de mit dem Tarif 'Surfdirect' ab heute einen Internetzugang für (angebliche) 2,39 Pf/min an.

Jedoch verbirgt sich hinter dem scheinbar harmlosen Einwahltool ein Dialer, welcher eine 01908er-Nummer anwählt, die nicht mit den angegebenen 2,39 Pf/min, sondern mit 3,63 DM/Minute berechnet wird.

Onlinekosten.de stellt den Betroffenen ein Programm zur Verfügung, mit dem der Dialer wieder deinstalliert werden kann (Link in der Quelle).


WebReporter: Vision5
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, DM, Anbieter
Quelle: itchy.onlinekosten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nintendo bringt Papp-Baukästen heraus, die sich mit Konsole kombinieren lassen
Netzagentur: Internetanschlüsse viel langsamer als von Anbietern behauptet
Google-Produkte sorgen für Ausfälle bei WLAN-Netzen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Iris Berben erhebt Anschuldigungen: "Dieter Wedel hat mich fertiggemacht"
Urteil: Eltern müssen Antworten auf Sexfragen in Grundschule akzeptieren
Erste Opfer durch Sturm "Friederike"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?