13.11.01 19:42 Uhr
 32
 

Andreas Herzog: Istanbul oder Wien?

Ein Tauziehen um den Österreicher Andreas Herzog hat begonnen. Den noch bei Werder Bremen spielende 31-jährige Mittelfeldspieler möchte Christoph Daum gern zu Besiktas Istanbul holen. Gespräche soll es am Dienstag schon gegeben haben.

Auch Lothar Matthäus ist an Herzog interessiert und möchte ihn gern als Stammspieler bei Rapid Wien spielen lassen.

In Bremen steht Andreas Herzog auf dem Abstellgleis. Seine Ablösesumme beläuft sich auf 1,5 Millionen Mark, weil sein Vertrag noch bis 2002 gilt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kalle2k1
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Wien, Istanbul, Andreas Herzog
Quelle: www.sport1.de


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?