13.11.01 19:20 Uhr
 47
 

„connect“: Vorsicht beim Online-Weihnachtseinkauf

Das Telekommunikationsmagazin 'connect' rät den Verbraucher zur Vorsicht beim Online-Weihnachtseinkauf. Achtung ist geboten bei Firmen, die den Sitz ihrer Firma geheim halten oder nicht mit dem Telefon zu erreichen sind.

Seriöse Anbieter erkennt man daran, dass Preise inklusive Mehrwertsteuer ausgezeichnet sind, wobei die Porto- und Verpackungskosten extra aufgeführt sind. Eine Auftragsbestätigung gehört bei einem seriösen Unternehmen selbstverständlich auch dazu.

Sehr wichtig beim Online-Kauf ist eine verschlüsselte Internet-Verbindung mit 128 Bit Verschlüsslung. Auf keinen Fall Geheimzahlen und Kontodaten auf dem eigenen Computer sichern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: vette
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Online, Vorsicht
Quelle: www.scylax.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neues Trojaner-Gesetz: Staat überwacht Messenger-Dienste
Staatstrojaner zur Überwachung bald erlaubt
Im Kampf gegen Klickfallen im Internet



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Extremisten laufen Sturm gegen liberale Moschee
Rendsburg: Auf der Flucht - Schaf sorgt für Sperrung des Kanaltunnels
Schleswig-Holstein: Jamaika-Koalition denkt über Haschverkauf in Apotheken nach


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?