13.11.01 18:32 Uhr
 20
 

Einwohnerinnen von Kabul dürfen endlich wieder zur Arbeit

Nachdem die Kämpfer der Nordallianz die Taliban aus Kabul vertrieben haben, dürfen die Afghanischen Frauen endlich wieder arbeiten und zur Schule gehen.

Die Verbote der Taliban wurden in einer Erklärung der 'Befreier' für ungültig erklärt.

Die Nordallianz versicherte ausserdem, dass sie Arbeitsplätze und Ausbildungsangebote für Frauen schaffen werden.


ANZEIGE  
WebReporter: sepa
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Arbeit, Kabul, Einwohner
Quelle: afp.sharelook.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Asylbewerber klettert auf Hohenzollernbrücke
Christian Müller (Pogida): Dingfest gemacht
VG München: Wahlplakate der NPD müssen hängen bleiben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?