13.11.01 16:22 Uhr
 129
 

Neu: Radeon 8700, 8800 und 7800

ATI hat nun seine neuen Grafikchips Radeon FIREGL 8700 und 8800 für DirectX 8.1 und Radeon Mobility FireGL 7800 veröffentlicht.


Die Grafikkarte mit dem Radeon Mobility FireGL Chip besitzt 64MB RAM und Dual-Monitor-Support, der über einen VGA und einen DVI Anschluß erreicht wird. Einen
TV-Ausgang wird die Karte jedoch nicht besitzen.


Der Radeon Mobility FireGL 7800 Chip ist -wie der Name schon sagt- für den Einbau in Laptops geeignet. Der Chip schont durch ATI's Powerplay Technologie die Akkus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Detender
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Radeon
Quelle: www.ati.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Smart Home: iRobot plant, "detaillierte Karten" der Kundenwohnungen zu verkaufen
Microsoft stellt klar: Design-Software "Paint" stirbt doch nicht
Adobe will kritisierte Multimedia-Software "Flash" 2020 einstellen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil: Dieselautos drohen Fahrverbot in Stuttgart
Mexiko: Neun fast nackte und blutige Leichen vor Haus zur Schau gestellt
Niederländische Bahn spricht Fahrgäste nicht mehr mit "Damen und Herren" an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?