13.11.01 13:55 Uhr
 69
 

Schröder holt sich Rat bei Helmut Schmidt

Wie die dpa meldet, will Gerhard Schröder im Laufe des heutigen Dienstags mit dem früheren Bundeskanzler Helmut Schmidt zwecks Beratung zusammenkommen. Der frühere SPD-Vorsitzende Hans-Jochen Vogel wird dem Treffen ebenfalls beiwohnen.

Schröder hatte sich mit Vertretern des linken SPD-Flügels getroffen und dabei unterschiedliche Szenarien erörtert. Im Falle des Koalitionsbruchs sind offenbar 56% der Bevölkerung für Neuwahlen, während nur 17% für eine SPD-FDP-Zusammenarbeit sind.


Der Grüne Oswald Metzger sieht die Koalition auf dem Prüfstand - Kerstin Müller dagegen sieht keine Gefahr. Parteirat bzw. Vorstand beider Parteien hatten mit zwei bzw. einer Gegenstimme die Empfehlung zur Zustimmung zum Regierungsantrag gegeben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: flo3877
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Helmut Schmidt, Rat
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?