13.11.01 13:54 Uhr
 36
 

Cat Stevens, jetzt Yusuf Islam, mit neuem Album

Der vor mehr als 20 Jahren zum Islam konvertierte Sänger Cat Stevens, der sich nun Yusuf Islam nennt, steht auch weiterhin fest zu seinem Glauben. Das gab er bei der Vorstellung seines neuen Albums bekannt.

Er dementierte Berichte, nach denen er durch die Terroranschläge des 11. September wieder zu seinem alten Namen zurückgekehrt sei und sich vom Islam abgewendet habe.

Auf der CD sind hauptsächliche religiöse Songs enthalten. Der Sänger wird die Einnahmen grösstenteils an afghanische Flüchtlinge spenden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Larf
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Album, Islam
Quelle: www.chart-radio.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angelina Jolie und Cristiano Ronaldo in türkischer TV-Serie zu Flüchtlingen
DSDS-Siegerin 2014: Aneta Sablik fliegt beim polnischen ESC-Vorentscheid raus
Quotenflop für Kabel Eins mit Doku über verstorbenen Popstar Falco



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Immer mehr junge Menschen leiden unter Kopfschmerzen
Fußball: Neue FIFA-Zahlungen belasten Franz Beckenbauer schwer
19-Jähriger berichtet: "Meine Helikoptereltern machten mich zum Therapiefall"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?