13.11.01 13:16 Uhr
 2.297
 

Hose runter, Hand anlegen : Masturbation ist gesund

Von Wissenschaftlern wird schon lange gefordert, dass man es sich häufiger selbst besorgen soll, denn dies hat viele Vorteile.



Das Sperma bleibt frisch, beim Sex kann man länger durchhalten, die Prostata bleibt gesund und man kann besser schlafen.


Dies bestätigt auch ein amerikanischer Sexualforscher.
Fast 100% der Männer masturbieren - außer in Mecklenburg-Vorpommern, dort sind nur 53% Handarbeiter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ODY
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Hand, Hose, Masturbation
Quelle: www.menshealth.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wichtige Brückenbauer": Fast jeder zweite Muslim in Flüchtlingshilfe aktiv
Kein Kölsch für Nazis in Köln
Supermarkt klärt über die wahre Herkunft des Osterhasen auf



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien/Hama: Rebellen bekämpfen weiter Fluchtursachen, neue ATGM Strikes
USA: Pastorentochter soll 10-Jährigen sexuell belästigt haben - lange Haft droht
USA: 16-Jähriger schießt Mädchen wegen zu vieler Snapchat-Nachrichten in Kopf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?