13.11.01 10:25 Uhr
 1
 

Hornblower Trading Idea: Group Technologies

Das am Neuen Markt notierte Software-Unternehmen Group Technologies AG (GRP NM, WKN 555611)vertreibt Technologien rund um die Sicherheit im E-Commerce.

Im Fokus stehen besonders die Sicherheit im Email-Verkehr undder Schutz vor Viren – ein Thema, für das die Unternehmen in den vergangenen Monaten zunehmend sensibilisiert wurden. Die Zahlen für die ersten neun Monate des laufenden Geschäftsjahres sind erfreulich ausgefallen. So konnte das Unternehmen den Umsatz im Vergleich zum Vorjahr um 61% auf 6,5 Mio. EUR steigern. Das EBIT verdoppelte sich auf allerdings niedriger Basisauf 0,425 Mio. EUR. Der Gewinn je Aktie betrug 10 Cents, wobei auf das 3. Quartal 5 Cents entfielen. Besonders interessant ist aber, dass im dritten Quartal wichtige Kunden wie DaimlerChryler oder die ABN Amro Bank hinzugewonnen werden konnten.

Für das kommende Jahr setzen wir einen Gewinn von rund 30 Cents je Aktie an, so dass sich auf dem aktuellen Kursniveau einattraktives KGV von 12 ergibt. Wir erwarten eine Qutperformance der Aktie, an der sich allerdings aufgrund der noch geringen Größe des Unternehmens nur spekulative Investoren engagieren sollten. Outperform


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Technologie, Techno
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

War die Schließung griechischer Banken 2015 legitim? EZB-Gutachten freigeben
Amazon will 15.000 neue Stellen in Europa schaffen, 2.000 davon in Deutschland
56 Prozent der weltweiten Rüstungsexporte kommen aus den USA und Russland



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neuer 7-Punkte-Plan von Martin Schulz
Deutsche erfinden Kindersex neu
Identitätsprüfung: BAMF soll in Handys von Asylbewerbern schauen dürfen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?