13.11.01 09:02 Uhr
 2.185
 

Drama um Pop-Diva Whitney Houston - Sie wurde aus der Klinik geworfen

Pop-Diva Whitney Houston wurde jetzt aus einer Entgiftungsklinik rausgeworfen. Sie soll versucht haben Drogen in die Klinik zu schmuggeln. Sie versucht verzweifelt von ihrer Kokain-Sucht loszukommen. Doch bisher scheiterte ´sie zweimal.

Viele sind besorgt um Whitney. Zur Zeit bringt sie ganze 45 Kilo auf die Waage. Sie wurde bei einem Konzert von Michael Jackson gesehen. 'Die war so dünn wie eine Bohnenstange und sah wahrlich nicht gesund aus' so ein Beobachter.

Auch ihre Eltern sind um sie sehr besorgt und geben die ganze Schuld ihren Ehemann Bobby Brown. Auf ihrer Homepage machte man jetzt eine Umfrage. Dabei waren 75 % dafür, dass sie sich von Bobby Brown trennen soll.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Giovanne-Elber
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Klinik, Drama, Pop, Whitney Houston, Diva
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gerücht: Wurden Bobbi Kristina und Whitney Houston umgebracht?
Reisepass, Turnschuhe & Co.: Gegenstände von Whitney Houston werden versteigert
Erben empört: "The Voice" in USA lässt Whitney Houston als Hologramm auftreten



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gerücht: Wurden Bobbi Kristina und Whitney Houston umgebracht?
Reisepass, Turnschuhe & Co.: Gegenstände von Whitney Houston werden versteigert
Erben empört: "The Voice" in USA lässt Whitney Houston als Hologramm auftreten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?