13.11.01 06:24 Uhr
 9
 

Japan: Zigarettenautomaten - Einkauf mit Chipkarte

Die Zigarettenindustrie in Japan möchte auf sehr interessante Weise verhindern das Jugendliche rauchen, die das eigentlich gar nicht dürfen.

Geplant ist das Einführen einer Chipkarte, ähnlich wie der Krankenkassenkarte, auf der einfach das Geburtsdatum gespeichert ist. So soll der Zugriff auf Zigaretten aus dem Automaten Jugendlichen untersagt werden.

Vorerst werden erst 160 Automaten umgerüstet, sollte sich aber der Test bewähren will man alle 620.000 Automaten umrüsten. Außerdem soll man dann wie mit der Geldkarte in Deutschland ohne Münzen die Zigaretten 'ziehen' können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Waddel
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Japan, Zigarette, Einkauf, Zigarettenautomat
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Stadt klebt Demenzkranken QR-Codes auf Fingernägel
Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump bleibt auch als US-Präsident Produzent von Reality-TV-Shows
Bundesregierung will mit Passentzug gegen Genitalverstümmelung vorgehen
Düsseldorf: Koch nach sexuellem Missbrauch an Jungen in Psychiatrie eingeliefert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?