13.11.01 06:24 Uhr
 9
 

Japan: Zigarettenautomaten - Einkauf mit Chipkarte

Die Zigarettenindustrie in Japan möchte auf sehr interessante Weise verhindern das Jugendliche rauchen, die das eigentlich gar nicht dürfen.

Geplant ist das Einführen einer Chipkarte, ähnlich wie der Krankenkassenkarte, auf der einfach das Geburtsdatum gespeichert ist. So soll der Zugriff auf Zigaretten aus dem Automaten Jugendlichen untersagt werden.

Vorerst werden erst 160 Automaten umgerüstet, sollte sich aber der Test bewähren will man alle 620.000 Automaten umrüsten. Außerdem soll man dann wie mit der Geldkarte in Deutschland ohne Münzen die Zigaretten 'ziehen' können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Waddel
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Japan, Zigarette, Einkauf, Zigarettenautomat
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Weltweit größte Gesundheitsstudie: Falsche Ernährung verkürzt das Leben
Gesundheitsstudie: Lebenserwartung erhöht sich
Fürth: Pferd darf zu sterbender Frau ins Krankenhaus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nicht die Partei der Akademiker: Diese Menschen haben die AfD gewählt
Twitter-User machen sich über Melania Trumps Shirt bei der Gartenarbeit lustig
Fehler bei Angela-Merkel-Kampagne eingeräumt: "Wir sind gescheitert"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?