12.11.01 23:02 Uhr
 37
 

Nepals Prinzessin Prekshya kommt bei Hubschrauberabsturz ums Leben

Die Königsfamilie wird in diesem Jahr von Schicksalsschlägen nicht verschont. Bei einem Absturz eines Hubschraubers im Himalaya ist die Prinzessin ums Leben gekommen. Mit ihr starben vermutlich drei weitere Passagiere, die noch vermisst werden.

Zwei Passagiere haben den Absturz in den See Rara überlebt. Die Leiche der Prinzession wurde bereits geborgen. Im Juni diesen Jahre wurden einige Familienangehörige des Königs umgebracht. Der Täter war Kronprinz Dipendra der sich danach umbrachte.


WebReporter: !Sonnyboy
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Leben, Prinz, Hubschrauber, Prinzessin, Nepal
Quelle: www.blick.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Delmenhorst: Häftling missbraucht JVA-Mitarbeiterin und begeht Selbstmord
Gladbecker Geiselnehmer Hans-Jürgen Rösner: Mit Therapie will er freikommen
Brachstedt: Hobby-Jäger erschießt Ehefrau, weil sie ihn mit Tigerbalm eincremte



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: "Krispy Kebab" schenkt Obdachlosem ein Jahr kostenlose Döner
Delmenhorst: Häftling missbraucht JVA-Mitarbeiterin und begeht Selbstmord
Weniger Wählerstimmen: SPD und CDU verlieren Millionen bei Parteifinanzierung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?