12.11.01 22:26 Uhr
 14
 

AOL Time Warner und Sony wollen zusammen entwickeln

Wie die beiden Firmen bestätigten, planen beide eine Kooperation auf dem Gebiet der Breitband-Technologie um die Entwicklung in diesem Sektor nach der stagnierenden Konjunktur wieder anzuschieben.

Dies ist eine der ersten Zusammenarbeiten zwischen einem Medien- und einem Elektronik-Riesen.

Das größte Hindernis für die neue Technologie ist der mangelnde Inhalt, der solche Datenfrequenzen erforderlich machen würde. Die beiden Konzerne könnten jetzt entsprechende Angebote aufbauen und so Interesse wecken.


WebReporter: raz
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Sony, Warner
Quelle: dailynews.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump macht Videospiele für Amokläufe an Schulen mitverantwortlich
Verdächtige Konten: Twitter sperrt Tausende Accounts
Smart TVs von Samsung und TCL sind leicht zu hacken



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: Türkei will trotz UN-Waffenruhe Offensive in Afrin fortsetzen
Genfer Polizei: Mit Adlern gegen Drohnen
Homosexueller Newsautor, der nicht zu sich stehen kann, wurde zwangseingewiesen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?