12.11.01 21:02 Uhr
 2.578
 

Turnerin brach sich beim Training das Genick

Nach Meldungen der russischen Sport-Zeitung 'Sport Express' hat sich die russische Turnerin Maria Sasypkina während des Trainings das Genick gebrochen.

Obwohl weder ein Arzt noch ein Krankenwagen dort war und es eine Stunde dauerte bis Rettungskräfte vor Ort waren, sind ihre Chancen, sich wieder ganz bewegen zu können, gut.

Die 15-jährige Kunstturnerin wurde bereits einmal operiert, eine zweite Operation steht noch an.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: swaggy
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Training, Turner
Quelle: www.scylax.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck
Seit 1970 hat sich Zahl der Krebsneuerkrankungen in Deutschland verdoppelt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?