12.11.01 20:09 Uhr
 363
 

Test veröffentlicht: Zusatzheizungen zum Nachrüsten

Der ADAC hat, passend zur Jahreszeit, nachrüstbare Zusatzheizungen getestet und den Test veröffentlicht. Getestet wurden elektrische Vorwärmsysteme, Standheizungen und Wärmespeicher.

Standheizungen eignen sich demnach nicht für Garagen, sondern für den Straßenparker, Vorwärmsysteme brauchen dagegen eine Steckdose. Beim Wärmespeicher soll mittels isoliertem Gefäß die Energie gespeichert und dann zurückgeführt werden.

Standheizungen und Vormwärmsysteme zeigen eine positive Wirkung für Abgaswerte oder auch als zusätzliche Heizung. Ein Nutzen von Wärmespeicher konnte allerdings nicht festgestellt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nevanda
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Test, Zusatz
Quelle: www.autokiste.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Opel Insignia erstmals komplett ungetarnt
Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dakota-Pipeline: Donald Trump wird Baustopp wohl aufheben - Er hat Anteile
Angela Merkel: "Eine Situation wie im Sommer 2015 darf sich nicht wiederholen"
Datenschutzbehörden testeten: Mängel bei Wearables mit Gesundheitsfunktionen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?