12.11.01 15:10 Uhr
 35
 

Ukraines Kampfgeist ist ungebrochen

Die Ukraine ist trotz des 1:1 im
Hinspiel sehr zuversichtlich, was das
Rückspiel anbelangt. Dieser Optimismus
ist nicht ganz unbegründet. Bisher ist
die Ukraine in den fünf Auswärtsspielen
der WM-Qualifikation noch ungeschlagen.

Dynamo Kiews Präsident Girgory Surkis
meint, dass die Ukrainer sich in Dortmund
leichter tun als in Kiev, da sie nicht
angreifen müssen, weil Deutschland
unbedingt gewinnen will.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nexxus21
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Kampf, Ukraine
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hansa-Rostock-Anhänger bewerfen Jena-Fans mit toten Fischen
Fußball: Siegloser FC Köln trainiert nun mit bohnenförmigen Bällen
Fußball: Neue Nationenliga wird Freundschaftsspiele ersetzen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gladbecker Geiselnehmer Hans-Jürgen Rösner: Mit Therapie will er freikommen
Kleinenbroicher Therme: Gestürzte Frau klagt wegen zu viel Nebel in Dampfbad
Bundesamt warnt vor Sicherheitslücke in WLAN-Verschlüsselung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?