12.11.01 14:54 Uhr
 91
 

26-jähriger Mann stürzte sich vom Eiffelturm in Paris in die Tiefe

Wie durch die Medien gerade berichtet wurde, hat sich ein Tscheche, der 26 Jahre alt war, in die Tiefe gestürzt.

Er sprang vom Pariser Eiffelturm, von der zweiten Etage des Bauwerkes runter und war sofort tot.

Nach ersten Ermittlungen der Polizei kam der Tscheche aus Lyon und reiste nach Paris. Vor seinem Aufenthalt in Lyon lebte er in der Schweiz. Die Polizei geht derzeit von einem Selbstmord aus.


WebReporter: Channel Cop
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Paris, Tiefe, Eiffelturm
Quelle: www.afp.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prenzlau: 18-jähriger Syrer wegen Bedrohung angezeigt
Karlsruher Terrorverdächtiger hatte seit Jahren Kontakt zu bekannten Islamisten
Ex-Angeklagter fordert 410.000 Euro Entschädigung vom Land Nordrhein-Westfalen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prenzlau: 18-jähriger Syrer wegen Bedrohung angezeigt
Niedersachsen: 12-Jähriger stirbt beim Schwimmunterricht
Schlüsseldienst-Mafia nutzt Notlagen aus - 16,8 Millionen Euro Gesamtschaden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?