12.11.01 14:29 Uhr
 33
 

Gibt es bald die Internet-Apotheke?

Momentan ist es in Deutschland leider noch verboten, Medikamente im Versandhandel zu vertreiben. Ebenso sprechen die Apothekerverbände von Qualitäts- und Sicherheitsverlusten, die mit dem Versandhandel einhergingen.


Die Krankenkassen haben die Regierung erneut darauf hingewiesen, dass der Versand von Medikamenten eine günstige Alternative sei, bei deren Zulassung sie ca. 1 Milliarde DM pro Jahr sparen könnten.

Doch nicht nur die Krankenkassen würden von Internet-Apotheken profitieren, ebenso für gehbehinderte Menschen und chronisch Kranke würde sich der Aufwand der Medikamentenbeschaffung senken.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Biggi0406
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Internet, Apotheke
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?