12.11.01 14:06 Uhr
 13
 

SPD will 3900 Soldaten für den Afghanistan-Einsatz bereitstellen

Wie zu erwarten, unterstützt die Sozialdemokratische Partei den Kanzler Gerhard Schröder mit einer großen Mehrheit. So sollen 3900 deutsche Soldaten für den Afghanistan-Einsatz bereitgestellt werden.

Da es noch unsicher ist, wie sich die Grünen entscheiden, ist das letzte Wort in dieser Angelegenheit noch nicht gesprochen.

Der Vorstand und der Parteirat der Grünen wollen noch heute zusammenkommen, um über den Einsatz zu beraten.