12.11.01 13:59 Uhr
 187
 

Entscheidung zum Prestige-Objekt: Wird der Porsche Carrera GT gebaut?

Das Management des Sportwagenherstellers Porsche wird in Kürze darüber entscheiden, ob das Prestige-Modell Carrera GT mit stattlichen 550 PS gebaut wird.

Wendelin Wiedeking, der Chef des Automobilherstellers, teilte am Wochenende mit, dass die Entscheidung bezüglich der Produktion dieses Sportwagens spätestens Anfang des Jahres 2002 fallen wird.

Der Hersteller beabsichtige nicht, den Carrera GT als teures Vorzeigeobjekt zu bauen, daher muss die Controlling Abteilung zunächst abschätzen, ob das Modell gewinnbringend verkauft werden kann. Der Preise läge im Bereich von 700.000 bis 800.000 DM.


WebReporter: Whitechariot
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Porsche, Entscheidung, GT, Objekt
Quelle: www.autouniversum.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Der umweltschädlichste Dienstwagen gehört Horst Seehofer
Kommune kommt mit Ladestationen nicht nach: Oslo ist mit E-Auto-Boom überfordert
Mercedes: Gelächter auf Facebook über Bezeichnung von neuer X-Klasse



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Vater und Söhne abgeschoben - Mutter und Tochter können bleiben
Studie: Der umweltschädlichste Dienstwagen gehört Horst Seehofer
Trotz Spannungen bürgt Bundesregierung weiterhin für Türkei-Geschäfte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?