12.11.01 10:22 Uhr
 1.438
 

WindowsXP: Microsoft bricht alle Verkaufsrekorde

In den ersten zwei Wochen seit dem Windows XP-Start, beobachteten Marktforscher nur ein leichtes Intresse der Käufer an Microsofts neuem Betriebssystem.

Microsoft dagegen brüstet sich damit, bereits in den ersten zwei Wochen mehr als sieben Millionen Stück verkauft zu haben. Dazu zählen allerdings alle Versionen wie Updates, Vollversionen und OEM-Lizenzen.

Der Verkauf ist laut Microsoft um 200 % besser als wie bei Windows 98, ebenso hat Windows XP den Verkauf von Windows Millennium und Windows 95 deutlich übertroffen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleinenase
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Microsoft, Verkauf, Windows
Quelle: www.golem.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Laut Commerzbank-Studie sind Wohnungen und Häuser zehn Prozent zu teuer
Ab dem 1. März kassiert die Deutsche Post Gebühren für Postfächer
Deutschlands größter Baukonzern Hochtief würde Mauer zu Mexiko bauen wollen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanzlerkandidat Butterwegge mahnt bei Schulz fundamentalen Politikwechsel an