12.11.01 08:37 Uhr
 2
 

Beta Systems: Umsatz gesteigert, Verlust reduziert

Die Beta Systems Software AG, ein Anbieter von Lösungen für die Verwaltung von Massendaten, meldet die Ergebnisse für das dritte Quartal 2001.

Demnach stieg der Umsatz um 18,5 Prozent auf 10,4 Mio. Euro nach 8,7 Mio. Euro im Vorjahr. Der operative Verlust konnte um 50 Prozent auf 772.000 Euro reduziert werden. Belastet wird das Ergebnis durcheinmalige Aufwendungen in Höhe von 1,3 Mio. Euro. Der Vorsteuerverlust inklusive einmaliger Aufwendungen betrug 1,4 Mio. Euro. Der Nettoverlust lag bei 1,6 Mio. Euro, was einem Verlust von 0,40 Euro pro Aktie entspricht.

In den ersten neun Monaten 2001 kletterte der Umsatz um 12,6 Prozent auf 29,4 Mio. Euro. Es fielen einmalige Aufwendungen in Höhe von 5,9 Mio. Euro an, welche im Vorsteuerverlust von 7,4 Mio. Euro enthalten sind.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Umsatz, Verlust, System, Beta
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vier Milliarden Euro für jugendliche Migranten
Kenia: Bedingungsloses Grundeinkommen wird bei 26.000 Menschen getestet
Österreich: "Inländer-Bonus" für Unternehmen geplant



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Astronomie: Naher Stern mit sieben erdähnlichen Planeten entdeckt
Internet trollt Donald Trump nach erfundenem Anschlag in Schweden
Vier Milliarden Euro für jugendliche Migranten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?