12.11.01 02:18 Uhr
 3.598
 

Bin Laden-Atombombe in USA - Seriennummer 9999, Baujahr 1998

SN berichtete von der Drohung Bin Ladens, Kernwaffen gegen die Amerikaner einzusetzen. Jetzt berichtet eine pakistanische Zeitung, dass die Bombe schon in die USA geschmuggelt wurde.

Die Atombombe soll acht Kilogramm schwer sein und zwei Kilogramm Plutonium und Uran enthalten. Gebaut wurde die Bombe in Russland im Jahre 1998 und trägt die Seriennummer 9999. Die Zündung kann per Zeitschaltuhr oder Telefon erfolgen.


Die Geheimdienste Pakistans und der USA glauben das es der El-Kaida gelungen ist Bomben, biologische und chemische Kampfstoffe für die Massenvernichtung in den USA in Stellung gebracht zu haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: grafikwelt
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Serie, Laden, Atombombe
Quelle: www.newsmax.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FC Bayern München um drei Millionen Euro erpresst - "Besenstielräuber" gesteht
Nigeria: Bei Selbstmordattentat zweier Schülerinnen sterben 30 Menschen
München: Exhibitionist sitzt mit entblößtem Penis in U-Bahn



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paul Verhoeven wird Präsident der Jury der "Berlinale"
Nicht chic: Aggressive Steuervermeidung durch Inditex (Zara-Modekette)
FC Bayern München um drei Millionen Euro erpresst - "Besenstielräuber" gesteht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?