12.11.01 00:53 Uhr
 76
 

Nimda Virus nistet sich im Patch des Strategie-Spiels Stronghold ein

In diversen Foren verbreitet sich rasend eine Meldung nach der, der erst kürzliche erschienene Patch des Strategie-Spiels Stronghold mit einer neuen Variante des Nimda Wurms befallen sei.

Angeblich befällt der Wurm eine wichtige Datei des Install-Shield-Wizzards. Es wird dringend empfohlen vor oder nach dem Einspielen des Patch die Virendefinitionen des eingesetzten Viren-Scanners zu aktualisieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hardwaregott
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Spiel, Virus, Patch, Strategie
Quelle: www.onlinekosten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Apple unterstützt den Kampf gegen AIDS
Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die ARD hat mal wieder die unangenehme Wahrheit verschwiegen.
Deutschland will noch im Dezember einige afghanische Flüchtlinge abschieben
Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?