11.11.01 20:16 Uhr
 1.166
 

100 deutsche Soldaten nach Afghanistan

Rudolf Scharping, deutscher Verteidigungsminister, begrenzt die Zahl der einzusetzenden deutschen Soldaten auf 100. Diese Soldaten sollen ausschließlich aus den deutschen Eliteeinheiten stammen.

Ihre Aufgabe würde sein, Kriegsverbrecher in Gewahrsam zu nehmen.
Die Kämpfe werden also ohne Beteiligung der Bundeswehr ausgetragen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Biggi0406
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Deutsch, Afghanistan, 100, Soldat
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Wegen Frauen und Gebildeten hat Van der Bellen die Wahl gewonnen
Russland: Neue Strategie zur Informationssicherheit
Diskussion über Kanzlerbefähigung von Martin Schulz: Kein Abitur



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Klimawandel - Touristenattraktionen wie Great Barrier Reef vor dem Aus?
Trotz mehreren Millionen Dollar Einnahmen - dieser YouTuber löscht seinen Account
Fußball/Champions League: Borussia Dortmund wird Gruppensieger


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?